Barocke Kleider

Bei 1STDIBs gibt es derzeit mehrere verschiedene Modelle des perfekten italienischen Barock-Kommode für das Zuhause. Jeder italienische Barock-Kommode wurde mit großer Aufmerksamkeit auf Details errichtet und oft aus dem bestens bestehenden Holz. Jedes Stück ist handgeschnitzt und sandgestrahlt in ihren feinsten Farben. Jedes Stück ist auch einzeln von Hand fertiggestellt, wodurch jeder barocke Kommode dazu beiträgt, dass ein einzigartiger Blick, der dazu beitragen kann, die natürliche Schönheit Ihrer Lieblingsstücken herauszubringen kann.

Der erste italienische Barock-Kommode, den wir diskutieren, ist der SAN NAPEL-Dining-Kommode von barbaresque. Diese wunderschönen Möbel sind sowohl funktional als auch wunderschön, mit einem tollen vier Schubladen-Design, das einen organisierten und ordentlichen Raum ermöglicht. Jede Kommode kommt sogar mit einem eigenen Hutch an der Spitze, der zur Lagerung verwendet werden kann. Diese wunderschön gestalteten Möbel wurden im italienischen Stil handgefertigt und verfügen über vier Metallschubladen in einem glänzenden Chrom-Finish.

Ein weiteres schönes Beispiel für barocken Möbel ist der Santiami-Salon-Barock-Ankleideretisch von barbaresque. Wie der Santiami-Salon Baroque bietet der Santiami-Salon Barock wunderschöne vier Schubladen-Designs und ist im selben luxuriösen Stil wie der Ankleider von San Neapel entworfen. Mit einem einzigartigen gebogenen Stil ist dieser Tisch ähnlich dem in San Neapel, der auf jeder Seite eine schöne und detaillierte Sammlung von Spiegeln bietet. Diese Spiegelsammlung ist die perfekte Ergänzung zu einem luxuriösen Wohnzimmer.

Für diejenigen, die sich für zeitgenössische barocken Möbel interessieren, gibt es den Bertazzoni des Bauhauses Stils. Wie der Ankleidestrahl von San Neapel kommt dieses Stück auch mit einem dramatischen geschwungenen Design, das viel Speicherplatz bietet. Im Gegensatz zu dem gekrümmten Design, das auf den meisten anderen barocken Möbeln gefunden wurde, verfügt diese Kommode mit geraden Linien, die dem allgemeinen Innenarchitektur ein Gefühl von Ordnung und Symmetrie hinzufügen. Mit einer Kombination aus Stahl und Holz sind die Kern des Bauhauses Stil für Jahrzehnte gedauert. Jeder Bauhaus-Schminktisch ist aus dem feinsten Holz erhältlich und hat ein kompliziert gekrümmtes Oberteil. Wie die Relotoren der San Naples haben sie auch vier Schubladen an der Spitze.

Diejenigen, die sich für mehr dekorative Stücke interessieren, möchten möglicherweise den barocken Webstuhl betrachten. Dieses Stück baroque Möbel ähnelt dem Santiami und bietet auch viele der gleichen Funktionen. Wie der Esstisch ist dies auch mit geraden, gebogenen Beinen und einem schönen komplizierten Muster, das in der gesamten Vier-Schubladen-Oberseite verläuft, ebenfalls. Dieser baroque Schminktisch aus Holz besteht aus einem schönen Blumenmuster mit winzigen Kieseln und Efeu. Die untere Hälfte des Tisches verfügt über vier zusätzliche Schubladen im selben komplizierten Muster, sodass es noch mehr kleine Gegenstände beherbergen können.

Diejenigen, die nach mehr dekorativen Stücken suchen, können den barocken Spiegelstuhl genießen. Wie der Name vermuten lässt, wird dieser Stuhl aus spiegelähnlichem Material gefertigt, sodass es das Bild von dem, was Sie ist, spiegeln. Diese Art von barocken Möbeln stammt aus dem 18. Jahrhundert und wurde häufig von Lizenzgebühren an ihrem privaten Quartier verwendet. Diese Louis XIV-Dekoration ist ideal für jedes Master-Schlafzimmer oder ein Gästezimmer, das eine Kunstwerke ausübt.

Diejenigen, die eine traditionellere Art von Barockmöbeln suchen, können den klassischen Marquetrie-Kommode genießen. Hergestellt aus weißer Eiche und mit einem Walnussfurnier, dieses Möbelstück sieht in jedem Zuhause perfekt aus. Seine geraden, geschwungenen Beine und glaszirgierter Eitelkeit werden sicherlich das Auge eines weiblichen Besuchers fangen. Diese Möbelstücke wurden häufig von Adligen in ihren privaten Quartalen verwendet. Sie können auch eine von heutigen Antiquitätengeschäften erwerben, da sie heute unter den heutigen Kollektoren beliebt sind.

Die letzte Art von Barockmöbeln, die wir diskutieren, sind die französischen Möbel. Dieser französische Barockstil aus dem späten neunzehnten Jahrhundert verfügt über Walnuss-Furniere auf den oberen und den unteren Oberflächen. Diese Möbel haben ein klassisches, romantisches Erscheinungsbild, das sicher beeindrucken wird. Diese hübschen Möbel werden häufig in anspruchsvollen Häusern, wegen ihrer Eleganz und Schönheit eingesetzt. Um ein originelles Beispiel für diese Art von Möbeln zu erwerben, sollten Sie in Ihren örtlichen Antiquitätengeschäft gehen, wo Sie einige der besten Beispiele finden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Related Post

Barock kommode altBarock kommode alt

Barockzubehör stammen aus dem Europa aus dem 16. Jahrhundert. Dies waren grundsätzlich kleine Kommoden, die zur Lagerung von Kleidung und anderen Gegenständen verwendet wurden. Sie wurden normalerweise aus Holz hergestellt,